Verein für berufliche Bildung e.V.
VfbB e.V.

Auszubildenden Nachhilfe

Förderunterricht und Prüfungsvorbereitung für Auszubildende in Kleingruppen

In zahlreichen Branchen werden Auszubildende dringend gesucht, viele Lehrstellen bleiben unbesetzt und eine Trendwende ist nicht zu erkennen. Im Gegenteil: Im kommenden Jahrzehnt werden die geburtenstarken Jahrgänge den Arbeitsmarkt verlassen und weder in der Anzahl noch in ihrem Qualifikationsprofil durch die junge Generation ersetzt werden können. Dies wird zu einem weiteren Anstieg des Fachkräftemangels führen. Gerade die Öffnung der dualen Berufsausbildung für Bewerbergruppen, die beispielsweise aufgrund ihrer Herkunft oder ihrer schulischen Vorbildung bisher deutlich geringere Chancen auf dem Ausbildungs- stellenmarkt haben, wird deshalb immer wichtiger, um den bereits bestehenden Fachkräftemangel zu verringern.

 

Betriebe stellen deshalb auch vermehrt Jugendliche ein, die eine Lernförderung und persönliche Unterstützung benötigen, um das Ausbildungsziel zu erreichen. Auch Flüchtlinge bekommen so die Chance, ihre Ausbildung trotz unzureichender Deutschkenntnisse zu bestehen.Förderunterricht

 

Der VbB bietet einen solchen Förderunterricht in kleinen Gruppen an, wenn sich für einen bestimmten Unterricht oder Berufsbereich eine ausreichende Zahl von Interessenten meldet. Der Unterricht kann entweder in einer angenehmen Lern- atmosphäre in den Räumen des VbB in der Grambartstraße 28 oder gegebenenfalls auch in Betrieben in enger Kooperation mit den betrieblichen Ausbildern stattfinden.

 

Die Unterstützung der Fachkräfte des Vereins für berufliche Bildung beinhaltet je nach individuell erforderlichem Bedarf:

  • Aufbereitung des Berufsschulunterrichts in Form von Unterricht in kleinen Gruppen
  • gezielte Vorbereitung auf Klassenarbeiten und Prüfungen
  • Unterricht in Deutsch bzw. Verbesserung der Sprachkenntnisse
  • Lernberatung sowie Vermittlung von Lernmethoden und -techniken, Arbeitstechniken, Arbeitsorganisation

 

Ansprechpartner ist Herr Heilmann              E-Mail:Schreiben Sie uns.. vbb-hannover@gmx.de